Mühlen- und Schanzenfest
Geschichte und Kulinarik
29. Juli - 30. Juli 2017
Samstag: ab 17.00 Uhr
Sonntag ab 11.00 Uhr
Bellheim, Mittelmühlstraße 7a
  Ehemaliges Deschler Sägewerk

Altes Sägewerk Mittelmühle

MUSIK, GESCHICHTE und KULINARISCHES am Alten Sägewerk Mittelmühle in Bellheim

Am letzten Juliwochenende findet wieder das Mühlenfest statt. Am Samstag ab 17 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr steht das Alte Sä,gewerk Mittelmühle im Mittelpunkt des diesjährigen Mühlenfestes in der Mittelmühlstraße 7a in Bellheim. In diesem Jahr steht die Kulturgeschichte der Emailschilderproduktion in Bellheim im Mittelpunkt des Geschehens.

Natürlich darf Musik und ein gutes Essen nicht fehlen. Für ein attraktives Essensangebot sorgen natürlich die ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer des Kulturvereins Bellheim e.V., schließlich sollen die Liebhaber von deftigen regionalen Speisen genauso auf ihre Kosten kommen wie die Freunde von Süßspeisen und kleinen Leckereien.
Eine gut bestückte Kuchentheke bietet nicht nur zur Kaffeezeit etwas Süsses für den Gaumen. Auch in diesem Jahr ist der Kartoffelhof Böhm mit seinem reichhaltigen Sortiment mit dabei. Wer sich für die Geschichte der Bellheimer Emailschilderproduktion und des Alten Sägewerkes Mittelmühle interessiert, der ist bei den alle zwei Sunden stattfindenden Führungen herzlich willkommen.

Programm

    Samstag, 29. Juli 2017
  • 17.00 Uhr Eröffnung
  • 17.30 Uhr Führung: 90 Jahre Emailschilderproduktion in Bellheim
  • 19.00 Uhr Live-Musik auf der Sägewerksbühne


  • Sonntag, 30. Juli 2017
  • 11.00 Uhr Eröffnung
  • 11.30 Uhr Führung: 90 Jahre Emailschilderproduktion in Bellheim
  • 13.30 Uhr Führung: 90 Jahre Emailschilderproduktion in Bellheim
  • 15.00 Uhr Führung: 90 Jahre Emailschilderproduktion in Bellheim
  • 15.30 Uhr Live-Musik auf der Sägewerksbühne


  zurück  

  www.kulturverein-bellheim.de