Radeln ins Museum
Begegnung und Kulturgeschichte
07. Mai 2017
Sonntag ab 11.00 Uhr - 17 Uhr
Bellheim, Mittelmühlstraße 7a
  Altes Sägewerk Mittelmühle

Klaus Hammer

7. Mai 2017

20 Jahre „Radeln ins Museum“ - Jubiläumsveranstaltung

Ausstellung: 90 Jahre Emailschilderproduktion in Bellheim


Im Museum präsentiert der Kulturverein Bellheim dieses Jahr in seiner Ausstellung „90 Jahre Emailschilderproduktion in Bellheim“ Einblicke in die Herstellung von Emailschilder. Seit 1927 werden in Bellheim Emailschilder produziert.  Die Grundstoffe sind oft die gleichen, doch die Arbeitswelt hat sich verändert. Das zeigt diese Ausstellung mit viele Objekte der Emailschilderfabrik Ernst Schmitt in Bellheim. Dank der Unterstützung des heutigen Betreibers des Bellheimer Emailwerkes „Ernst Schmitt“, Markus Schmitt, ist es möglich zahlreiche Exponate ins Alte Sägewerk Mittelmühle zu holen, die bereits im Museum in Basel zu sehen waren.Film und Bilderdokumentationen sind in die Ausstellung integriert. Markus Schmitt wird die Teilnehmer der ersten Führung selbst führen.

Regionale Gerichte und Kaffee und Kuchen sorgen im Außenbereich für das leibliche Wohl der Besucher. Mit dabei ist auch wieder der Kartoffelhof Böhm mit Erntefrischen Produkten aus seinem Hofladen, wie Spargel und Erdbeeren. Der Tourismusverband der VG Bellheim bietet an seinem Stand zahlreiches Infomaterial über sein touristisches Angebot.

PROGRAMM
Sonntag, 7. Mai 2017

  • 11.00 Uhr Eröffnung der Jubiläumsveranstaltung

  • MUSIKALISCH: Klaus Hammer mit Lieder aus seinem Otto Reutter Programm


  • 12.00 Uhr Führung: „Geschichte der Emailschilderproduktion in Bellheim“
  • 14.00 Uhr Führung: „Geschichte der Emailschilderproduktion in Bellheim“
  • 16.00 Uhr Führung: „Geschichte der Emailschilderproduktion in Bellheim“


  •   zurück  

      www.kulturverein-bellheim.de